Beziehungen - Workshops im Schloss

Menu
Direkt zum Seiteninhalt

Beziehungen


Zeit für mich - Ich und meine Beziehungen
 
Beziehungen – Verbindung zu uns selbst und anderen Menschen
 
Menschen stehen in verschiedensten Beziehungen. Da gibt es z.B. politische Beziehungen und Geschäfts- und Handelsbeziehungen, aber auch Eltern-Kind Beziehungen, Freundschaften, Liebesbeziehungen, Partnerschaften und Sexbeziehungen. Dabei ist im besten Fall das Denken, Handeln und Fühlen  gegenseitig auf einander bezogen.
 
Beziehungen können liebevoll aber auch feindselig sein. Dies gilt nicht nur für unsere Beziehungen im Außen. Eine besondere und wichtige Beziehung in unserem Leben ist die Beziehung zu uns selbst. Jede Beziehung zu anderen spiegelt immer die Beziehung zu einem selbst. Das bedeutet, dass die Beziehung, die wir mit uns selber haben, die Basis für alle unsere anderen Beziehungen darstellt.
 
Doch wieviel Aufmerksamkeit schenken wir eigentlich unseren Beziehungen?
 
Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt ob Ihre Beziehungen Ihnen gut tun? Sie Ihre Beziehungen als selbstverständlich hinnehmen? Oder erfreuen Sie sich jeden Tag an ihnen? Sind sie Ihnen egal? Reiben sie Sie auf? Oder empfinden Sie sie als ermüdend?
 
„Ich und meine Beziehungen“ ist der dritte Samstag unserer psychotherapeutischen Selbsterfahrungs-Workshop-Reihe „Zeit für mich“.
 
Beleuchten wir liebevoll gemeinsam Ihre Beziehungen zu anderen Menschen aber auch zu sich selbst. Wir erforschen wie sich Ihre Beziehungen auf Ihr Leben auswirken und stellen diese mit psychodramatischen Techniken dar. Das bedeutet, dass Sie und andere Gruppenmitglieder, im geschützten Rahmen der Gruppe,  in die Rollen der verschiedenen beteiligten Personen, oder Umstände Ihrer Beziehungen, schlüpfen. Sie spüren und sprechen aus und mit diesen Rollen und Umständen, und können so bewusste und unbewusste Motive Ihrer Beziehungsgestaltung sichtbar machen. So entsteht die Möglichkeit, dass ein positiver Veränderungsprozess in Gang kommen kann und sich einerseits Ihre Beziehungen im Außen verbessern und Sie gleichzeitig eine gute Beziehung zu sich selbst führen können.
 
Sich über seine Beziehungen klar werden ist einer der wirkungsvollsten Wege der Selbsterkenntnis.
 
Fragen zum Thema Beziehungen die Sie sich stellen können:
  
„Wie behandle ich mich selbst?“
  
„Wie sehr entspreche ich selbst meinen Ideen und Vorstellungen in einer bestimmten Beziehung?“
  
„Worauf bin ich aus? Was ist mein Lebensziel?“
    
Dass Sie im Workshop Ihre eigenen Beziehungen genau betrachten ist zwar von Vorteil für Sie, aber nicht verpflichtend! Die Beteiligung am Geschehen in der Gruppe und zwischendurch auch die Position des Beobachters, je nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen, bringt Ihren ganz persönlichen Selbsterfahrungsprozess ebenfalls in Gang.

In unseren Workshops gilt die Freiwilligkeit, Nein sagen ist okay, bitte lesen Sie dazu die Gruppenregeln.



Title
                                             
                               Workshop im Schloss                                                                                                        Workshop im Zentrum
                                   Schloss Freiberg                                                                                                                Pestalozzistrasse 6/II/8

                                    Ludersdorf 30                                                                                                                       A-8010 Graz
                                  A-8200 Gleisdorf
Zurück zum Seiteninhalt